Server hosting – Kostengünstige Alternative zur eigenen IT Infrastruktur

1. Die Definition von Server hosting

Um keine eigene kostspielige IT Infrastruktur aufzubauen und unter anderem trotzdem über eine eigene qualitativ hochwertige Website zu verfügen, nutzen viele Unternehmen das so genannte Server hosting.
Hierbei werden Applikationen und Server direkt von Anbietern wie „hosttech“ zur Verfügung gestellt.
Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass Server Hosting sich durch den Betrieb von virtuellen und dedizierten Servern mit Zusatzleistungen wie Wartung und Datensicherung definiert.

2. Welche Anbieter gibt es und worauf sollte man achten?

Bei der Auswahl von Anbietern für das Server Hosting achten viele Unternehmen primär auf die Kosten und ignorieren dabei die wesentlich wichtigeren Aspekte wie die Leistungen zu berücksichtigen, auf die es im Ernstfall ankommt. Gerade im Business sind garantierte Reaktionszeiten, Schadensfreiheit der Systeme und Flexibilität wichtig, um die Termineinhaltung und Kundenzufriedenheit zu garantieren, die von den günstigen Anbietern oft nicht erbracht werden können. Daher empfiehlt es sich, auf spezialisierte Anbieter auszuweichen.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter